© Foto: Eva Sophia Haas

© Foto: Eva Sophia Haas

Meine Methoden

Ich begleite mit den persönlichen Horoskopen, sowie mit den numerologischen Rhythmen. Aus diesen beiden wertvollen Werkzeugen, kann das eigentliche Kern- und Konfliktthema klarer erkannt und bewusst werden.  Eine Aufstellung mit Steinsymbolen, begleitet mit Symbolonkarten geben zusätzlich eine wertvolle Unterstützung. 

 

Ganzheitliche Astrologie

Auf mich wirkt ein persönliches Horoskop wie eine symbolische Inschrift der jeweiligen Persönlichkeit. Durch mein fotografisches Gedächtnis erkenne ich jeden meiner Klienten am astrologischen Aspektbild, noch bevor ich seinen Namen lese. Durch das persönliche Horoskop als tiefenpsychologisches Diagnoseinstrument, können frühkindliche Prägungen wieder erinnert und zur Aufarbeitung ins Bewusstsein treten.  Dies bewirkt gleichzeitig den Ausstieg aus einer falschen Ich-Schablone, die von der Umwelt geformt wurde. Die wahre Wesensstruktur wiederzufinden wirkt oftmals wie eine Neugeburt und potenziert die eigene Entwicklung um ein Vielfaches.

 

Holistische Numerologie

Schon der alte Philosoph und Mathematiker Pythagoras wusste, dass Zahlen von 1 bis 9 und die NULL, nicht nur Zahlen, sondern Wesenheiten sind, die uns im Innern lenken. Wer diesem Jahrtausende alten, holistischen Zahlenwissen mit echtem Interesse begegnet, wird durch die Zahlen seines Geburtstages, zum richtigen Zeitpunkt auf die Wegweiser des Lebens aufmerksam gemacht. Deine Zahlen erzählen Dir, wohin Dein Weg Dich führen will. Sie kennen darüber hinaus Deine Begabungen wie auch Deine Herausforderungen und wie Du das Beste daraus machen kannst.

 © Foto-Collage: Eva Sophia Haas

© Foto-Collage: Eva Sophia Haas

SymbolonKarten

Mit Hilfe der Symbolonkarten können tief verborgene, unbewusste Muster aufgedeckt und gleichzeitig Entwicklungs-und Lösungswege bewusst werden.

Emotional Freedom Techniques (EFT)

EFT ist eine effiziente Methode zur Auflösung energetischer Blockaden, wie psychische Störungen und körperliche Beschwerden. EFT ist eine psychologische Version der Akupunktur – ohne Nadeln und sollte zur jeder Hausapotheke gehören.
EFT geht davon aus, dass der Grund für jedes negative Gefühl in der Unterbrechung des Energieflusses des Körpers liegt. Während der Klient sich auf sein «Problem» konzentriert, werden in einer speziellen Sequenz, Energiepunkte mit den Fingerkuppen sanft geklopft. Dies führt zur Auflösung der Energieblockade und des Symptoms, während parallel ein Gleichgewicht der Meridianbahnen hergestellt wird.
Den genauen Ablauf findest Du als PDF unter der Rubrik "Hilfreiches".

 © Foto: Eva Sophia Haas

© Foto: Eva Sophia Haas

Satori-Vergebung

Die auf allen Bewusstseinsebenen wirkende Vergebungsarbeit nach Colin Tipping, ist eine wahrhaft wertvolle Prozessarbeit, bei der es sehr drauf ankommt, dafür den «richtigen» Zeitpunkt zu erspüren, damit das SATORI «Erwachen zur Wahrheit» tief im Innern erfahren werden kann. Satori-Vergebung ist ein kraftvoller Akt der Hingabe, wo es im Grunde genommen gar nichts mehr zu vergeben gibt.
Für mich bedeutet der Satori-Vergebungsprozess die Krönung einer ehrlichen und echten Arbeit an sich selbst, wo Lebenserfahrungen als das gesehen werden können, was sie letztendlich auch sind – Erfahrungen für die Seele. Diese Sichtweise befreit von Schuldzuweisungen und führt zur Übernahme der Verantwortung für das eigene Leben und schenkt inneren Frieden.