© Foto:  Eva Sophia Haas

 © Foto:  Eva Sophia Haas

Akupunkturpunkte sind Licht-Tore!

Meine wertvolle Schatzkiste

Darin findest Du meine heilende Bilderwelt der Licht-Tore.
Ganz aktuell sind 44 essentielle Akupunkturpunkte darin enthalten. All diesen hochwirksamen Punkten habe ich durch meine Farbstift-Zeichnungen ein "Gesicht" gegeben. Auf diese bildhafte Weise kann das darunterliegende Thema schnell erfasst und bewusstgemacht werden.
Alle Akupunkturpunkt-Zeichnungen werden mit den wichtigsten Informationen in Form von «Kurz-und bündig-Texten» begleitet, die ich aus den bereits erwähnten Werken ausgewählt habe.

Machen Dich meine Farbstift-Zeichnungen neugierig, mehr in diese leicht verständlich gestaltete und heilende Bilderwelt einzutauchen?
Gerne stelle ich alle meine Werke, die ich mit viel Herzblut und Freude gemalt habe, als PDF-Datei für den Preis von CHF 55 zur Verfügung.
Gleich anschliessend findest Du ein Beispiel von Akupunkturpunkt "Ren Mai 8", der allen als Bauchnabel bekannt ist.

Zu deiner Info: Jedes weitere Exemplar meiner zukünftigen Akupunkturpunkte-Zeichnungen ist im Gesamtpreis inbegriffen.

Worum geht’s?

Akupunkturpunkte beinhalten nicht nur körperliche, sondern auch seelisch-geistig und spirituelle Indikationen.
Hinter diesen Licht-Toren verbergen sich oftmals schlummernde Potenziale, die wachgerufen werden wollen, denn meist haben wir vergessen, dass sie in uns wohnen.

Höchst inspiriert von den berührenden Texten von Josef Viktor Müller, wie auch durch das umfassende Werk von Giovanni Maciocia, entstanden meine Farbstift-Zeichnungen. Als Maltherapeutin ist mir aus eigener Erfahrung bewusst, wie Bilder zu einem leichteren Zugang für Merkfähigkeit und Bewusstwerdung verhelfen können.

Diejenigen, die schon mit meinen Zeichnungen arbeiten, konnten mir einen besseren Zugang, wie auch ein umfassenderes Verständnis für die Wirkung der Akupunkturpunkte bereits mehrfach bestätigen. Möge auch Dir der Blick hinter die Kulissen der unsichtbaren Welt der Licht-Tore (Akupunkturpunkte) geöffnet werden.

Hier ein Beispiel:

 

Akupunktur ohne Nadeln
mit Lifewave-Biophotonenpflaster

Licht-Pflaster enthalten Antioxidantien zum Wohle unserer Körperzellen.

  ©      Foto: Eva Sophia Haas

©  Foto: Eva Sophia Haas

 

Damit's im Körper wieder rund läuft...

biete ich in meiner Praxis Akupunkturmassage nach Radloff an.
APM ist eine Sonderform der Akupunktur, jedoch ganz ohne Nadeln. Die APM orientiert sich an den individuellen energetischen Zuständen der Meridiane, deren energetische Informationen primär über die wertvolle Ohrreflexzonen-Kontrolle erhältlich sind. Diese für viele ungewöhnliche Vorgehensweise erklärt sich aus dem klassisch überlieferten Konzept der chinesischen Medizin, die nicht Symptom orientiert ist, sondern auf die Findung der Ursache abzielt. Primäres Ziel ist das Ausgleichen der allen Körperfunktionen übergeordneten Lebensenergie, innerhalb des Energiesystems.

  ©     Foto: Eva Sophia Haas

© Foto: Eva Sophia Haas